Qualitätsprogramme

Digi-Key ist stets bestrebt, die Unternehmensleistung weiter zu steigern und die Gesamtkapazität der Branche in Bezug auf Wachstum und Rentabilität zu verbessern. Unter anderem konzentrieren wir uns fortwährend auf Zertifizierungen und Akkreditierungsstellen, die uns beim Erreichen dieser Verbesserungen unterstützen. Außerdem bieten wir allen Endkunden die erforderlichen Tools sowie Rückverfolgbarkeit, damit sie immer genau wissen, wie sich ihre bei uns gekauften Komponenten verhalten werden. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zur Nutzung dieses wertschöpfenden Services, den Ihnen Digi-Key ohne zusätzliche Kosten anbietet.

Zertifizierungssymbol

Zertifizierungen

Sicherheitsvorschriften und Zertifizierungen sind in der Elektronikbranche äußerst wichtig. Daher ist Digi-Key stets bemüht, jederzeit den höchsten Standards gerecht zu werden. Hierfür arbeiten wir mit zahlreichen Organisationen zusammen, um gewährleisten zu können, dass wir unseren Kunden dauerhaft Produkte und Services von höchster Qualität bieten.

Als der weltweit bevorzugte Anbieter von Elektronikkomponenten versorgt Digi-Key Electronics seine Kunden mit erstklassigen Originalkomponenten mit Herstellergarantie. Wir bestätigen, dass Digi-Key ein vollberechtigtes Mitglied der ECIA (Electronic Component Industry Association), CEDA (China Electronics Distributor Alliance) und ECSN (Electronic Component Supply Network) ist. Wir sind gemäß der Normen ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und ANSI/ESD S20.20 zertifiziert.

Zertifikat herunterladen


American National Standards Institute/Electrostatic Discharge (ANSI/ESD): Digi-Key Electronics betreibt ein Qualitätsmanagementsystem, das den Anforderungen von ANSI/ESD S20.20-2014 für den folgenden Zertifizierungsumfang genügt: Handhabung, Inspektion, Lagerung, Verpackung und Versand von Elektronikkomponenten.

Zertifikat herunterladen


Counterfeit Avoidance Accreditation Program (CAAP): Dieses Zertifikat wird von den zuständigen Stellen des Counterfeit Avoidance Accreditation Program erteilt und verliehen. Dieses Zertifikat bezeugt die Anerkennung der Akkreditierung für bestimmte Services (siehe Liste der qualifizierten Hersteller (QML, Qualified Manufacturers List) auf www.eAuditNet.com) gemäß der zum Zeitpunkt des Audits geltenden Version für Händler. CBSA-Regelung 234133: Canada Border Services Agency (CBSA) Canadian Trade Compliance Division Regelung zum Tarifstatus von 102-1488-ND TRS# 234133 BN# 895173490RM0001.

Zertifikat herunterladen


Canadian International Trade Tribunal (CITT): Ergebnisse zu Dumping und Subventionen

Anfragenr. NQ-2008-003 Aluminum-Strangpressprofile

Ergebnisse herunterladen


Die Digi-Key Corporation betreibt ein Qualitätsmanagementsystem, das den Anforderungen gemäß ISO (Internationale Organisation für Normung) 9001:2015 für den folgenden Zertifizierungsumfang genügt: Kauf, Lagerung und Distribution von Elektronikkomponenten und Computerprodukten an OEMs und/oder entsprechend Kundenspezifikationen (technischer Support und wertschöpfende Prozesse inklusive).

Zertifikat herunterladen


Die Digi-Key Corporation betreibt ein Umweltmanagementsystem, das den Anforderungen gemäß ISO (Internationale Organisation für Normung) 14001:2015 für den folgenden Zertifizierungsumfang genügt: Kauf, Lagerung und Distribution von Elektronikkomponenten und Computerprodukten an OEMs und/oder entsprechend Kundenspezifikationen.

Zertifikat herunterladen


Rückverfolgbarkeitssymbol

Rückverfolgbarkeit

Die Rückverfolgbarkeit ermöglicht einen klaren Einblick in die verschiedenen Schritte des Herstellungsprozesses. Die Kunden von Digi-Key nutzen die bereitgestellten Informationen kontinuierlich, um Prozesse zu verbessern, Fehlerbehebungen zu unterstützen, bei der Regulierung und Einhaltung von Vorschriften zu helfen und ihre Markenintegrität zu schützen. Beachten Sie bitte die folgenden Informationen zum Thema Rückverfolgbarkeit:

Soweit es uns möglich ist, befolgen wir bei Barcodes die Vorgaben der ECIA (Electronic Component Industry Association). Ein Barcode (auch Strichcode genannt) ist eine Methode zur Darstellung von Daten in einer visuellen, maschinenlesbaren Form. Digi-Key verwendet zwei verschiedene Arten von Barcodes: 1D-Barcodes mit 20 bis 25 Zeichen für Informationen und 2D-Barcodes für bis zu 2000 Zeichen. Auf der Website der ECIA (ecianow.org) finden Sie weitere Informationen zur 2D-Barcode-Technologie. Die Strichcodierung kann Informationen über das Produkt wie Herkunftsland, Datumscodes und Chargencodes enthalten.


Je nach Kundenwunsch kann Digi-Key mehrere andere Formate für benutzerdefinierte Strichkodierung unterstützen. Wenden Sie sich bitte an die Abteilung für „Benutzerdefinierte Strichcodierung“, um weitere Informationen zu diesem wertschöpfenden Service zu erfahren.


Diese Nummern geben an, wann die Komponente hergestellt wurde. Sie dienen der Qualitätskontrolle und Rückverfolgung der Produktion in der Fabrik. Nachstehend finden Sie weitere Informationen zur speziellen Bedeutung:

  • Datumscode: Datumscodes sind ein Bezugspunkt für die Rückverfolgung des Produkts zu einem Hersteller. Manchmal, jedoch nicht immer, gibt der Datumscode an, wann das Teil hergestellt wurde. Dies ist abhängig vom Hersteller.
  • Chargencode: Ein Chargencode (oder auch Lotcode) ist eine Nummer, die eine Gruppe von Teilen angibt, die von einem Hersteller während eines bestimmten Zeitraums hergestellt wurden. Sie sind oft auf bestimmte Arten von Unternehmen und Produkten zugeschnitten, was bedeutet, dass verschiedene Hersteller ihre eigenen Regeln haben, wie sie zu interpretieren sind. Digi-Key arbeitet hart daran, Transparenz in diesem Prozess zu schaffen.

Das Land, in dem das Bauteil hergestellt wurde. Die erforderlichen Daten umfassen den zweistelligen Ländercode aus der ISO-3166-Kodierliste.


Ein Konformitätszertifikat, oder CoC, wird von einer autorisierten Partei ausgestellt und besagt, dass das Produkt die erforderlichen Normen oder Spezifikationen erfüllt. Das Konformitätszertifikat kann entweder von einem Käufer angefordert werden, um sicherzustellen, dass das hergestellte Produkt getestet wurde und die festgelegten Kriterien innerhalb einer Spezifikation erfüllt und sowohl den technischen als auch den Sicherheitsanforderungen entspricht, oder es kann eine zwingende Anforderung sein, wie sie in den Vorschriften und Gesetzen eines Landes für bestimmte Produkte festgelegt ist, wie Bluetooth-Komponenten, die in den USA verkauft werden.


FAQ-Symbol

Häufig gestellte Fragen

Wenn der Hersteller das Konformitätszertifikat zur Verfügung gestellt hat, stellen wir es Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte fügen Sie zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung die Anfrage für das Konformitätszertifikat des Herstellers in den Bestellschein ein.


Digi-Key folgt der RoHS2-Richtlinie 2011/65/EU der Europäischen Union und unterstützt sie ohne Einschränkungen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website Umweltinitiativen. Die RoHS-Konformität unserer Produkte ist auf den Produktseiten angegeben.


Bitte senden Sie Anfragen zu Gutachten/Erhebungen und Zertifizierungen an unser Support-Team.