EUR | USD

Näherungssensoren E2EW mit Metallfläche

Näherungssensoren E2EW von Omron mit Metallfläche sind so konzipiert, dass sie auch in schwierigsten Schweißumgebungen ohne Beeinträchtigung durch erzeugtes Magnetfeld nutzbar sind

Abbildung: Näherungssensoren E2EW von Omron mit MetallflächeDie Näherungssensoren E2EW mit Metallfläche ergänzen das ständig wachsende Sortiment der Näherungssensoren von Omron mit großem Schaltabstand um die Abstandsoptionen 1-, 3- und 4-fach. Die Sensoren mit 3- und 4-fachem Schaltabstand bieten nicht nur einige der branchenweit führenden Schaltabstände für Näherungssensoren mit Metallfläche, sondern bringen auch die zusätzlichen Vorteile der Schweißfeldfestigkeit, der Erfassung mit Faktor 1 und eines IO-Links. Die Langstreckensensoren E2EW sind so konzipiert, dass sie auch in schwierigsten Schweißumgebungen ohne Beeinträchtigung durch das während des Schweißens erzeugte Magnetfeld zum Einsatz kommen können. Das Ausgangssignal bleibt bei Überwachung der Teileposition während des Schweißens rauschfrei. Die Familie E2EW erfasst eisen- und nicht-eisenhaltige Metalle über die gleiche Distanz. Die Faktor-1-Technologie ermöglicht es Anwendern, einen Standard-Langstrecken-Näherungssensor für Eisen- und Aluminiumdetektionsanwendungen zu nutzen. Die Sensoren mit 3- und 4-fachem Schaltabstand sind standardmäßig mit IO-Link für die Datenerfassung auf Sensorebene ausgestattet, was eine Zustandsüberwachung in Echtzeit ermöglicht. Es besteht die Möglichkeit, diese Sensoren mit der proprietären Schweißspritzschutzbeschichtung robuster zu machen, die die Ablagerung von Schweißschlacke verhindert und bis zu 60-mal länger hält als andere Beschichtungen. Die erweiterte Reichweite, die Faktor-1-Erfassung, die Schweißfeldfestigkeit und die Haltbarkeit der Metallfläche machen diese Näherungssensoren zu den fortschrittlichsten Näherungssensoren im Portfolio von Omron.

Merkmale
  • Erweiterter Erfassungsbereich: 1-, 3- und 4-facher Erfassungsbereich
  • Faktor-1-Erfassung: Sensoren mit 3- und 4-fachem Schaltabstand erkennen eisen- und nicht-eisenhaltige Metalle über gleichen Distanz
  • Robust gegenüber Umwelteinflüssen: Schweißfeldfestigkeit (Modelle mit 3- und 4-fachem Schaltabstand) für dauerhafte Funktion in Schweißumgebungen sowie Schutzart IP67
  • Spritzresistente Beschichtung und eine entwickelte spritzresistente Beschichtung verhindert Schlackeablagerung und hält 60-mal länger
  • IIoT-fähig und PNP-Modelle mit 3- und 4-fachem Schaltabstand sind standardmäßig mit IO-Link ausgestattet
Anwendungen
  • Schweißen: Positionierung von Teilen und Erkennung von An- und Abwesenheit
  • Bearbeitung: Schneiden, Bohren und Gewindeschneiden
  • Mischmetallanwendungen: Teileerkennung für Teile oder Maschinen mit Aluminium und Eisen
  • Transport: Erkennung von Wannen, Wagen und Teilen

E2EW Metal Face Proximity Sensors

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungVerfügbare MengeDetails anzeigen
M12;1X;PNP;NO;NON IO-LINKE2EW-X2B112 2MM12;1X;PNP;NO;NON IO-LINK15 - Sofort
30 - Lagerbestand des Herstellers
Details anzeigen
M12;1X;NPN;NO;NON IO-LINKE2EW-X2C112 5MM12;1X;NPN;NO;NON IO-LINK15 - Sofort
25 - Lagerbestand des Herstellers
Details anzeigen
M12;1X;PNP;NO;NON IO-LINKE2EW-X2B112 5MM12;1X;PNP;NO;NON IO-LINK15 - Sofort
30 - Lagerbestand des Herstellers
Details anzeigen
M18;1X;NPN;NO;NON IO-LINKE2EW-X5C118-M1TJ 0.3MM18;1X;NPN;NO;NON IO-LINK15 - Sofort
25 - Lagerbestand des Herstellers
Details anzeigen
M18;1X;PNP;NO;NON IO-LINKE2EW-X5B118-M1TJ 0.3MM18;1X;PNP;NO;NON IO-LINK15 - Sofort
45 - Lagerbestand des Herstellers
Details anzeigen
Veröffentlicht: 2020-08-13