EUR | USD

E-Switch Virtual Solutions

Erkunden Sie mit E-Switch Virtual Solutions die interaktiven virtuellen Schalttafeln! Klicken Sie auf die gewünschte Registerkarte. Lernen Sie die Merkmale und Spezifikationen der Schalter kennen, indem Sie auf die einzelnen Schalter klicken.


Schalter zur Schalttafelmontage

Die Schalter zur Schalttafelmontage haben ihren Sitz außerhalb des Gehäuses. Sie sind in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar: zur Durchsteckmontage, zur Oberflächenmontage oder mit Lötösen.

Schalter zur Schalttafelmontage

Schalter für Frontplatten

Bild der Serie R5

Wippschalter mit Beleuchtung, Serie R5

• 20 A 125 VAC Nennwerte
• 22 mm x 30 mm Einbauöffnung
• Optionen mit Vollbeleuchtung
Bild der Serie WB2

20 A Leistungswippschalter, Serie WB2

• Bis zu 20 A 125 VAC 2 HP
• 22 mm x 30 mm Einbauöffnung
• 2 Pole, rastende und tastende Schaltfunktionen
• Schutzart IP55
Bild der Serie RVW

Vollformat-Leistungswippschalter, Serie RVW

• 20 A 125 VAC 2 HP Nennwerte
• 37,5 mm x 21 mm Einbauöffnung
• 1 oder 2 Pole, rastende und tastende Schaltfunktionen
• Schutzart IP54
Bild der Serie PB1973

Rast-Drucktaster mit Beleuchtung für Frontplatten, Serie PB1973

• 15 A 250 VAC Nennwerte
• 13 mm x 19,2 mm Einbauöffnung
• Optionen mit Vollbeleuchtung
• 1 oder 2 Pole, rastende und tastende Schaltfunktionen
Serie PA4

Leistungsdrucktaster mit Beleuchtung, Serie PA4

• 16 A 125 VAC Nennwerte
• 13 mm x 19 mm Einbauöffnung
• Optionen mit Vollbeleuchtung
Bild der Serie LP1

Runde Drucktaster mit Beleuchtung in verschiedenen Farben, Serie LP1

• 100 A 30 VDC Nennwerte
• 8,2 mm Einbauöffnung
• Optionen mit LED-Vollbeleuchtung
• 1 Pol, tastende Schaltfunktion
Serie LA

Prozessabgedichtete Drucktaster mit Beleuchtung, Serie LA

• 8 A 125 VACNennwerte
• Für runde Einbauöffnung, 22 mm bis 30,5 mm Durchmesser
• Optionen mit Vollbeleuchtung
• Rastende/tastende Schaltfunktionen und Kontrollfunktion
Bild der Serie R4

Wippschalter mit Beleuchtung, Serie R4

• 20 A 125 VAC Nennwerte
• 11 mm x 30 mm Einbauöffnung
• Optionen mit Vollbeleuchtung
Bild der Serie RSC

Leistungswippschalter der Serie RSC, Optionen mit Beleuchtung und zweifarbigem Betätiger

• 20A 125 VAC 1/4 HP Nennwerte
• Optionen mit Vollbeleuchtung
• Für 4 verschiedene Einbauöffnungen von 12,1 bis 13,9 mm x 27,2 und 28,6 mm
Bild der Serie 300

Miniatur-Wipp- und -Paddelschalter, Serie 300

 • Bis zu 5 A 120 VAC oder 28 VDC Nennwerte, auch in Gold verfügbar
• Schalttafel- oder Leiterplattenmontage
• Bis zu 4 Pole, rastende und tastende Schaltfunktionen
Bild der Serie D16

Drucktaster mit Beleuchtung, Serie D16

• 8 A 125 VAC Nennwerte
• Runde, rechteckige und quadratische Ausführungen für Schalttafeln
• Rastende und tastende Schaltfunktionen
• Exklusiv mit Lötanschlüssen
Bild der Serie ULP

Drucktaster mit Beleuchtung, Serie ULP

• 500 mA 25 VDC Nennwerte
• Schalttafel- oder Leiterplattenmontage mit verschiedenen Knopfausführungen
• Optionen mit LED-Vollbeleuchtung
• 1 oder 2 Pole, rastende und tastende Schaltfunktionen
Bild der Serie R1966

Wippschalter mit Beleuchtung, Serie R1966

• 15 A 125 VAC Nennwerte
• 3 mm x 19,2 mm Einbauöffnung
• Optionen mit LED-Vollbeleuchtung
Bild der Serie R6

Schmale Wippschalter, Serie R6

• 10 A 125 VAC Nennwerte
• 6,65 mm x 19,2 mm Einbauöffnung
• 1 Pol, rastende und tastende Schaltfunktionen
Bild der Serie PP1

Druck-Zug-Schalter, Serie PP1

• 16 A 125 VAC 1 HP Nennwerte
• 13,3 mm x 28,2 mm Einbauöffnung
• 1 Pol, Druck-Zug-Funktion
Bild der Serie PP2

Druck-Zug-Schalter, Serie PP2

• 16 A 125 VAC 1 HP Nennwerte
• 13,3 mm x 28,2 mm Einbauöffnung
• 1 Pol, Druck-Zug-Funktion
Bild der Serie PR1

Runde Leistungsdrucktaster mit Beleuchtung, Serie PR1

• 16 A 125 VAC 3/4 HP Nennwerte
• Einbauöffnung: 25 mm Durchmesser
• Optionen mit Vollbeleuchtung
Bild der Serie RP3508

Runde Drucktaster mit Beleuchtung, Serie RP3508

• 3 A 125 VAC Nennwerte
• Gerundete Einbauöffnung Frontplatte: 15 mm x 16 mm
• Optionen mit LED-Vollbeleuchtung
• 1 Pol, rastende und tastende Schaltfunktionen
Bild der Serie 700

Drucktaster mit Sprungkontakt, Serie 700

• 3 A 120 VAC oder 28 VDC Nennleistung
• Durchsteckmontage
• 1 oder 2 Pole, tastende Schaltfunktionen
• Verschiedene Durchführungs- und Kontaktoptionen
Bild der Serie RA4

Leistungswippschalter UL-approbiert, Serie RA4

• Bis zu 16 A 125 VAC 1/3 HP Nennwerte
• 22 mm x 19,2 mm Einbauöffnung
• 1 oder 2 Pole, rastende und tastende Schaltfunktionen
Bild der Serie RR3112

Runder Wippschalter mit Beleuchtung für Frontplatten, Serie RR3112

• 16 A 125 VAC Nennwerte
• Einbauöffnung: 20,2 mm Durchmesser
• Optionen mit Vollbeleuchtung
• 1 Pol, rastende und tastende Schaltfunktionen
Bild der Serie RR3402

Wippschalter (Paddel) für Frontplatten, Serie RR3402

• 6 A 125 VAC Nennwerte
• Einbauöffnung: 15 mm Durchmesser
• Paddel-Betätiger
• 1 Pol, rastende Schaltfunktionen
Bild der Serie ST1

Hochleistungskippschalter, Serie ST1

• Bis zu 20 A 125 VAC 2 HP Nennwerte
• 1 Pol, 1 oder 2 Umschaltungen, rastende und tastende Schaltfunktionen
• Einbauöffnung: 12 mm Durchmesser
Bild der Serie 100

Miniatur-Kippschalter, Serie 100

• Bis zu 4 Pole verfügbar
• Verschiedene Schaltfunktionen
• Miniaturausführung
• Verschiedene Betätiger- und Durchführungsoptionen
Bild der Serie 700A

Nach Schutzart IP67 abgedichteter Drucktaster, Serie 700A

• 3 A 120 VAC oder 28 VDC Nennwerte
• Durchsteckmontage
• Durchsteckmontage
• Schutzart IP67
Bild der Serie RB4

Leistungswippschalter mit Beleuchtung, Serie RB4

• 16 A 125 VAC Nennwerte
• 22 mm x 30 mm Einbauöffnung
• Optionen mit Voll- oder Punktbeleuchtung
Bild der Serie RR3130

Runder Wippschalter für Frontplatten, Serie RR3130

• 10 A 125 VAC Nennwerte
• Einbauöffnung: 18,2 mm Durchmesser
• 1 oder 2 Pole, rastende Schaltfunktionen
Bild der Serie RR1

Runder Leistungswippschalter mit Beleuchtung, Serie RR1

• Bis zu 16 A 125 VAC 1/3 HP Nennwerte
• Einbauöffnung: 20 mm Durchmesser
• Optionen mit Voll- oder Punktbeleuchtung
Bild der Serie PV6

Langlebige, abgedichtete, vandalensichere Schalter mit Beleuchtung, Serie PV6

• Einbauöffnung: 16 mm Durchmesser
• 1 Pol, Ein (Aus), Schutzart IP65
• Optionen mit Punkt- und Ringbeleuchtung
• Ausführungen mit Lötanschlüssen
Bild der Serie 200

Subminiatur-Kippschalter, Serie 200

• Bis zu 3 A 120 VAC oder 28 VDC Nennwerte, auch in Gold verfügbar
• Ausführungen für vertikale und rechtwinklige Montage
• Verschiedene Betätiger- und Durchführungsoptionen
• 1 oder 2 Pole und Umschaltungen, rastende und tastende Schaltfunktionen
       
Bild der Serie 800

Subminiatur-Drucktaster, Serie 800

• 3 A 120 VAC oder 28 VDC Nennleistung
• Durchsteckmontage
• 1 Pol, tastende Schaltfunktionen
• Verschiedene Durchführungs- und Kontaktoptionen
   

Wippschalter mit Beleuchtung, Serie R5

Produktseite der Serie R5 Link zum Datenblatt der Serie R5 Bild der Serie R5

Die Wippschalter der Serie R5 sind in verschiedenen Ausführungen mit und ohne Beleuchtung erhältlich. Sie sind 0,850 Zoll breit (2,16 cm) und rasten in die Einbauöffnungen der Frontplatten ein. Diese zweipoligen Wechselschalter sind ausgezeichnet für Industrieanwendungen, audiovisuelle Systeme und Vorschaltgeräte in Beleuchtungsanwendungen geeignet. Für diese Serie von Wippschaltern sind auch Bemessungswerte für Motorlasten bis zu 1 HP angegeben.

TECHNISCHE DATEN

  • Mechanische Lebensdauer: 30.000 Zyklen
  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 20 mΩ (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 VAC 1 Minute (Ausgangszustand)
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 55 °C
  • Zulassungen, Sicherheitsnormen: UL, CSA, VDE

20 A Leistungswippschalter, Serie WB2

Produktseite der Serie WB2 Link zum Datenblatt der Serie WB2 Bild der Serie WB2

Die Leistungswippschalter der Serie WB2 haben Einbaumaße von 22 x 30 mm (Gehäuseausschnitt) und sind mit einer internen Staub- und Wasserschutzdichtung ausgerüstet. Sie entsprechen der Schutzart IP55.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 50 mΩ
  • Isolationswiderstand: 500 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 65 °C min.
  • Schutzart: Norm IP55

Vollformat-Leistungswippschalter, Serie RVW

Produktseite der Serie RVW Link zum Datenblatt der Serie RVW Bild der Serie RVW

Der Hochleistungswippschalter der Serie RVW im Vollformat verfügt über eine interne Staub- und Wasserschutzdichtung und ist nach IP54 ausgelegt. Option mit Glanzoberfläche, verschiedenen Kennzeichnungen und Schaltfunktionen.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 50 mΩ
  • Isolationswiderstand: 800 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 55 °C
  • Schutzart: Norm IP54

Rast-Drucktaster mit Beleuchtung für Frontplatten, Serie PB1973

Produktseite der Serie PB1973 Link zum Datenblatt der Serie PB1973 Bild der Serie PB1973

Diese rechteckigen, beleuchteten Druckschalter für den Schalttafel-/Geräteeinbau sind in vielen Farben erhältlich. Die Schalter der Serie PB1973 bieten Ihnen viele Optionen bis zu einem Nennstrom von 15 A. Diese Drucktaster eignen sich hervorragend u. a. für den Einsatz in Telekommunikation, Performance-Audio, externen Festplatten/Modems, Netzwerktechnik, Computer, Server, Messtechnik und Kleinsignalschaltungen.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Nennwerte: 50 mA bei 12 VDC
  • Elektrische Lebensdauer: ≥10.000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: ≥30.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: <20 mΩ
  • Isolationswiderstand: min. 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 V
  • Betriebstemperatur: -10 °C bis 55 °C
  • Kontaktnennwerte: 15 A 250 VAC UL-gelistet; 10 A 250 VAC VDE-gelistet

Leistungsdrucktaster mit Beleuchtung, Serie PA4

Produktseite der Serie PA4 Link zum Datenblatt der Serie PA4 Bild der Serie PA4

Die Leistungsdrucktaster der Serie PA4 sind langlebig, robust und wirtschaftlich. Sie passen in Einbauöffnungen mit dem beliebten Format 13 x 19 mm und haben hohe Schaltleistungen. Die Taster sind sowohl in Standardversionen als auch in verschiedenen wasserbeständigen und beleuchteten Ausführungen erhältlich.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 20 mΩ min. bei 1 A, 5 VDC
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 65 °C [UR, cUR, CSA]; -20 °C bis 125 °C [ENEC]

Runde Drucktaster mit Beleuchtung in verschiedenen Farben, Serie LP1

Produktseite der Serie LP1 Link zum Datenblatt der Serie LP1 Bild der Serie LP1

Diese neuesten runden Drucktaster sind für die Frontplattenmontage ausgelegt und verfügen über eine LED-Beleuchtung. Die beleuchteten Schalter der Serie LP1 sind in verschiedenen Farben erhältlich und haben eine tastende Schaltcharakteristik.

TECHNISCHE DATEN

  • Kontaktnennwerte: 100 mA, 30 VDC
  • Elektrische Lebensdauer: 50.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 50 mΩ max. (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 500 VAC
  • Betätigungskraft: 250 p ± 100 p (2,45 ± 0,98 N)
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis 85 °C
  • Lagertemperatur: -40 °C bis 85 °C
  • Schaltweg: 1,8 mm ± 0,3 mm

Abgedichtete, beleuchtete Drucktaster der Serie LA

Produktseite der Serie LA Link zum Datenblatt der Serie LA Bild der Serie LA

Die beleuchteten Drucktaster der Serie LA sind für die Schutzart IP65 ausgelegt. Sie sind in Ausführungen mit bis zu 4 Polen und in verschiedenen Farben lieferbar. Jetzt verfügbar als bündige Ausführung mit ansprechender Aluminium-Einfassung.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: ≥50.000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: ≥100.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 100 mΩ Typisch bei 2 bis 4 VDC (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 V für 1 Minute; >3000 V zwischen den Polen
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 55 °C
  • Betätigungskraft: 300 g/Pol
  • Schutzart: IP65

Wippschalter mit Beleuchtung, Serie R4

Produktseite der Serie R4 Link zum Datenblatt der Serie R4 Bild der Serie R4

Die Wippschalter der Serie R4 sind in Ausführungen mit und ohne Beleuchtung erhältlich, mit Neon- oder Glühlampen. Sie sind für Leistung ausgelegt und haben eine UL-Zulassung. Es stehen drei Gehäusefarben zur Auswahl: Schwarz, Weiß und Grau. Verschiedene Kennzeichnungen und SPST- oder SPDT-Schaltfunktion.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 30.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 20 mΩ Typisch bei 2 bis 4 VDC (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 V für 1 Minute zwischen den Anschlüssen
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 55 °C
  • Zulassungen, Sicherheitsnormen: UL, VDE
  • Kontakt: Ausführungen D,G,I: 10 A 250 V, 15 A 125 VAC; Ausführungen A,B,C,E,F,H, J: 16 A 250 V, 20 A 125 VAC

Leistungswippschalter der Serie RSC, Optionen mit Beleuchtung und zweifarbigem Betätiger

Produktseite der Serie RSC Link zum Datenblatt der Serie RSC Bild der Serie RSC

Die Leistungswippschalter der Serie RSC mit Beleuchtung und zweifarbigem Betätiger werden in 4 Gehäuseausführungen mit beliebten Einbaumaßen angeboten. Hohe Strombelastbarkeit.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 20 mΩ max. bei 1 A 5 VDC
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 VAC für 1 Minute

Miniatur-Wipp- und -Paddelschalter, Serie 300

Produktseite der Serie 300 Link zum Datenblatt der Serie 300 Bild der Serie 300

Die Miniatur-Wipp- und -Paddelschalter der Serie 300 liegen in zahlreichen Modellen und Betätigeroptionen vor. Die Wippschalter sind in bis zu 4-poligen Ausführungen lieferbar, werden mit verschiedenen Anschlüssen angeboten und sind als Option zum Einrasten in Gehäuseplatten erhältlich.

TECHNISCHE DATEN

  • Mechanische Lebensdauer: 40.000 Schaltzyklen (Wechselschalter mit Unterbrechung)
  • Kontaktwiderstand: max. 10 mΩ (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: min. 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 V (Effektiv) für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 85 °C
  • Kontaktnennwerte: je nach Kontaktmaterial

Drucktaster mit Beleuchtung, Serie D16

Produktseite der Serie D16 Link zum Datenblatt der Serie D16 Bild der Serie D16

Diese beleuchteten Drucktaster sind mit Lötanschlüssen verfügbar. Serie P16 verfügt über Sockelanschlüsse, Serie L16 ist mit Kontrollanzeigen ausgestattet. Sie sind bis zu 4-polig, haben rastende und tastende Schaltfunktionen und sind mit runden, quadratischen oder rechteckigen Betätigern erhältlich. Ausführungen mit Neon-, Glüh- und LED-Lampen.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 50.000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 100.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 100 mΩ typisch, bei 2 bis 4 VDC (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 V für 1 Minute; >3000 V zwischen den Polen
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 55 °C
  • Betätigungskraft: 300 g/Pol

Drucktaster mit Beleuchtung, Serie ULP

Produktseite der Serie ULP Link zum Datenblatt der Serie ULP Bild der Serie ULP

Die beleuchteten Drucktaster der Serie ULP bieten eine taktile Rückmeldung. Sie werden mit verschiedenen LED-Farben angeboten, einschließlich RGB-Farboptionen, sowie mit verschiedenen Kappengrößen und -ausführungen.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 200.000 Schaltzyklen (Silber); 200.000 Schaltzyklen (Gold)
  • Kontaktwiderstand: 50 mΩ Silber, 100 mΩ Gold
  • Isolationswiderstand: >100 MΩ bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis 85 °C
  • Betätigungskraft: 200 p ± 100 p (1,96 ± 0,98 N) SPDT; 300 p ± 150 p (2,94 ± 1,47 N) DPDT
  • Kontaktnennwerte: Gold: 0,1 A max. bei 28 VDC; Silber: 0,5 A bei 25 VDC; 0,2 A bei 250 VAC

Wippschalter mit Beleuchtung, Serie R1966

Produktseite der Serie R1966 Link zum Datenblatt der Serie R1966 Bild der Serie R1966

Die Leuchtwippschalter der Serie R1966 sind mit einer Vielzahl farbiger Gehäuse, Betätiger und LEDs erhältlich. Die Einbauöffnung für den Schalter hat Industriestandardmaße von 13 mm x 19,2 mm.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 30.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 20 mΩ typisch (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 V für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 65 °C

Schmale Wippschalter, Serie R6

Produktseite Serie der R6 Link zum Datenblatt der Serie R6 Bild der Serie R6

Die Wippschalter der Serie R6 sind einpolige Einschalter (SPST) im Slim-Line-Design und haben eine Breite von 0,378 Zoll (0,96 cm).

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Nennwerte: 10.000 Zyklen
  • Lebensdauer: 50.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: <20 mΩ (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 VAC für 1 Minute (Ausgangszustand)
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 65 °C

Druck-Zug-Schalter, Serie PP1

Produktseite der Serie PP1 Link zum Datenblatt der Serie PP1 Bild der Serie PP1

Die Drucktaster/Detektorschalter der Serie PP1 verfügen über eine Druck-Zug-Funktion und sind mit verschiedenen Anschlussoptionen erhältlich. Diese Schalter haben eine hohe Schaltleistung bis zu 16 A mit 1 HP und sind UL-approbiert. Die Druck-Zug-Schalter der Serie PP1 sind als Türverriegelungs- oder Detektorschalter einsetzbar. Sie haben eine sehr hohe Aktivierungstoleranz und können bei Wartungsarbeiten auch manuell aktiviert werden. Die Schalter sind mit kurzem oder langem Gehäuse erhältlich und passen in Einbauöffnungen von 36,5 x 13,5 mm. Als Türverriegelungsschalter werden sie in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, zum Beispiel in Spielautomaten, Kiosk-Terminals und Gaming-Equipment. Wartungstechniker können die Schalter durch Drücken und Ziehen nach Bedarf zum Einschalten oder Ausschalten der Geräte verwenden. Die Schalter werden auch in Haushaltsgeräten, Klimaanlagen und Sicherheitssystemen verwendet.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Nennwerte:
    • 16 A 125 VAC [cULus]
    • 12 A 250 VAC [cULus]
    • 1HP 125/250 VAC [cULus]
  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Schaltzyklen [cULus]
  • Kontaktwiderstand: max. 50 mΩ
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 85 °C

Druck-Zug-Schalter, Serie PP1

Produktseite der Serie PP1 Link zum Datenblatt der Serie PP1 Bild der Serie PP1

Die Drucktaster/Detektorschalter der Serie PP2 sind Leistungs-Druck-Zug-Schalter mit tastenden Schaltfunktionen und können als Türverriegelungsschalter eingesetzt werden. Sie sind mit verschiedenen Betätigern und Anschlussoptionen erhältlich und haben hohe Schaltleistungen mit UL-Zulassung bis zu16 A und 1 HP. Die Schalter der Serie PP2 sind JETZT LIEFERBAR mit Anschlüssen von 4,8 mm x 0,80 mm. Sie können bei Wartungsarbeiten in Druck- und Zugrichtung manuell aktiviert werden. Techniker haben die Möglichkeit, die jeweiligen Geräte bei ihrer Arbeit an der Rückwand über den Schalter ein- und auszuschalten. Als Türverriegelungsschalter können sie in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden (z. B. an Kiosk-Terminals, Spielautomaten oder anderen Gaming-Geräten). Die Schalter werden auch in kommerziellen Haushaltsgeräten, Klimaanlagen und Sicherheitssystemen verwendet.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 50.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 10 mΩ
  • Isolationswiderstand: min. 100 MΩ
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 85 °C
  • Einbauöffnung: 13,5 mm x 36 mm
  • Funktion: Zweipoliger Wechselschalter (DPDT), Ein-Ein oder Ein1-Ein2-(Ein1)

Runde Leistungsdrucktaster mit Beleuchtung, Serie PR1

Produktseite der Serie PR1 Link zum Datenblatt der Serie PR1 Bild der Serie PR1

Die Drucktaster der Serie PR1 haben eine hohe Schaltleistung und sind UL- und VDE-zugelassen. Sie werden in Ausführungen mit tastenden und rastenden Schaltfunktionen angeboten sowie mit optionaler PVC-Kappe für den Wasser- und Staubschutz.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 35 mΩ
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 105 °C [UL, cUL]; -20 °C bis 125 °C [VDE]
  • Schutzart: IP54 mit PVC-Kappe

Runde Drucktaster mit Beleuchtung, Serie RP3508

Produktseite der Serie RP3508 Link zum Datenblatt der Serie RP3508 Bild der Serie RP3508

Die Drucktaster der Serie RP3508 sind für den Einbau in Schalttafeln/Geräten bestimmt und mit grünen, roten oder gelben LEDs erhältlich. Die Taster sind rund und in voll beleuchteten Ausführungen erhältlich.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: ≥6000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: ≥20.000 Zyklen
  • Isolationswiderstand: >1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: >1500 V für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 65 °C
  • Lagertemperatur: -25 °C bis 85 °C
  • Kontaktnennwerte: 3 A 125 VAC; 1,5 A 250 VAC

Drucktaster mit Sprungkontakt für Frontplatten, Serie 700

Produktseite der Serie 700 Link zum Datenblatt der Serie 700 Bild der Serie 700

Die Drucktaster der Serie 700 sind als Ausführung für die Einrastmontage in Frontplatten erhältlich. Sie verfügen über einen Sprungkontakt und verschiedene Anschlussoptionen.

TECHNISCHE DATEN

  • Nennwerte: 1 A 250 VAC, 3 A 120 VAC oder 28 VDC
  • Elektrische Lebensdauer: 50.000 Schaltzyklen typisch
  • Kontaktwiderstand: max. 10 mΩ Typisch bei 2 bis 4 VDC; 100 mA mit versilberten oder vergoldeten Kontakten
  • Isolationswiderstand: min. 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 V (Effektiv) auf Meereshöhe
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 85 °C
  • Betätigungskraft: 200 p ± 50 p (1,96 ± 0,49 N)

Leistungswippschalter UL-approbiert, Serie RA4

Produktseite der Serie RA4 Link zum Datenblatt der Serie RA4 Bild der Serie RA4

Die Leistungswippschalter mit Beleuchtung der Serie RA4 zeichnen sich aus durch Schaltleistungen bis 16 A und UL- und ENEC-Zulassungen. Die Betätiger der Serie RA4 werden in gebogener Form und Paddelausführung angeboten. Die Schalter verfügen über eine PVC-Kappe für Staub- und Wasserschutz.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 35 mΩ
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 105°C [UL, cUL]; -20 °C bis 125 °C [SEMKO, ENEC]
  • Schutzart: IP54 mit PVC-Kappe

Runde Wippschalter mit Beleuchtung für Frontplatten, Serie RR3112

Produktseite der Serie RR3112 Link zum Datenblatt der Serie RR3112 Bild der Serie RR3112

Die runden Wippschalter der Serie RR3112 für die Frontplattenmontage sind in Ausführungen mit und ohne Beleuchtung erhältlich. Mit Beleuchtung sind zwei Ausführungen lieferbar: Der Wippschalter in Ausführung „B“ verfügt über eine in Reihe geschaltete Neonlampe, die den Betätiger beleuchtet. Ausführung „L“ enthält eine separat verdrahtete LED, die durch ein Fenster im Betätiger sichtbar ist.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 20.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 50 MΩ (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: 100 mΩ bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 V min. für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 65 °C
  • Kontaktnennwerte: 16 A 125 VAC; 10 A 250 VAC

Wippschalter (Paddel) für Frontplatten, Serie RR3402

Produktseite der Serie RR3402 Link zum Datenblatt der Serie RR3402 Bild der Serie RR3402

Die Wippschalter der Serie RR3402 sind ergonomisch gestaltet und wahlweise mit verschiedenen Schaltkreisen lieferbar. Sie eignen sich ausgezeichnet für industrielle Anwendungen, audiovisuelle Systeme und Beleuchtungs-Vorschaltgeräte.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 20.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 50 mΩ (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 65 °C
  • Kontaktnennwerte: 6 A 125 VAC; 3 A 250 VAC

Hochleistungs-Kippschalter, Serie ST1

Produktseite der Serie ST1 Link zum Datenblatt der Serie ST1 Bild der Serie ST1

Die Hochleistungs-Kippschalter der Serie ST-1 haben hohe Schaltleistungen und sind UL-approbiert. Eine Gummidichtung schützt vor dem Eindringen von Wasser und Staub. Erhältlich mit rastender oder tastender Schaltfunktion. Ausgelegt für bis zu 20 A.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 500 mΩ
  • Isolationswiderstand: 800 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 85 °C

Miniatur-Kippschalter, Serie 100

Produktseite der Serie 100 Link zum Datenblatt der Serie 100 Bild der Serie 100

Die Miniatur-Kippschalter der Serie 100 sind mit verschiedenen Betätigern und Anschlüssen lieferbar, unter anderem auch in abgewinkelter Ausführung für die Leiterplattenmontage. Diese Kippschalter haben bis zu 4 Pole. Sie werden auf Leiterplatten montiert und sind für die Durchsteckmontage oder mit abgewinkelten Anschlüssen verfügbar. JETZT auch mit Umschaltsperre!!!

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 bei Volllast
  • Mechanische Lebensdauer: 40.000 Schaltzyklen (Wechselschalter mit Unterbrechung)
  • Kontaktwiderstand: 10 mΩ max. (Ausgangszustand)
  • Isolationswiderstand: min. 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 V (Effektiv) auf Meereshöhe
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 85 °C
  • Drehmoment: max. 5 kg·cm
  • Kontaktnennwerte: je nach Kontaktmaterial

Nach Schutzart IP67 abgedichtete Drucktaster, Serie 700A

Produktseite der Serie 700A Link zum Datenblatt der Serie 700A Bild der Serie 700A

Diese versiegelten Drucktaster mit Sprungumschaltung werden mit verschiedenen Anschlussoptionen angeboten. Der Drucktaster der Serie 700A ist gemäß Schutzart IP67 abgedichtet und mit vergoldeten oder versilberten Kontakten erhältlich.

TECHNISCHE DATEN

  • Lebensdauer: 50.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 20 mΩ
  • Isolationswiderstand: 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 V (Effektiv)
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 85 °C
  • Kontaktnennwerte: Gold - 0,4 VA 20 V (AC oder DC) max.; Silber - 3 A 120 VAC oder 28 VDC, 1 A 250 VAC

Leistungs-Doppelwippschalter mit Beleuchtung, Serie RB4

Produktseite der Serie RB4 Link zum Datenblatt der Serie RB4 Bild der Serie RB4

Der Doppelwippschalter der Baureihe RB4 verfügt über zwei Schalter, die in einem UL-klassifizierten Gehäuse für die Schalttafelmontage untergebracht sind. Er rastet in einer Einbauöffnung von 22 mm x 30 mm (Industriestandard) ein.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 35 mΩ
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 85 °C min.
  • Schutzart: IP54 mit PVC-Kappe

Runder Wippschalter mit Beleuchtung für Frontplatten, Serie RR3130

Produktseite der Serie RR3130 Link zum Datenblatt der Serie RR3130 Bild der Serie RR3130

Dieser runde Wippschalter der Serie RR3130 für Frontplatten ist leicht und ergonomisch im Design. Er eignet sich hervorragend für verschiedenste Anwendungen in der Telekommunikation, Audio/Video, Messtechnik, in Computern und Peripheriegeräten und vielem mehr.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 20.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 50 mΩ
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VDC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 V min. für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 65 °C
  • Lagertemperatur: -25 °C bis 85 °C
  • Anschlüsse: Lötanschluss, versilbert
  • Kontaktnennwerte: 10 A 125 VAC; 6 A 250 VAC

Runder Leistungswippschalter mit Beleuchtung, Serie RR1

Produktseite der Serie RR1 Link zum Datenblatt der Serie RR1 Bild der Serie RR1

Der RR1 ist ein ästhetisch gestalteter Leistungswippschalter mit rundem Gehäuse und voller Beleuchtung. Der Wippschalter ist einpolig und mit vielen Funktionen ausgestattet.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 10.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: 35 mΩ max. bei 50 VAC
  • Isolationswiderstand: 100 MΩ min. bei 500 VAC
  • Durchschlagsfestigkeit: 1500 VAC für 1 Minute
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 105°C [UL, cUL]; -20 °C bis 125 °C [SEMKO, ENEC]

Langlebige, abgedichtete, vandalensichere Schalter mit Beleuchtung, Serie PV6

Produktseite der Serie PV6 Link zum Datenblatt der Serie PV6 Bild der Serie PV6

Die Serie PV6 der beleuchteten, vandalensicheren Schalter bietet jetzt auch eine RGB-LED-Option an Die RGB-LED-Funktion kombiniert die Farben Rot, Grün und Blau, um über 16 Millionen Farbtöne zu erzeugen, wodurch die Farboptionen nahezu unbegrenzt sind.

TECHNISCHE DATEN

  • Nennwerte: 2 A, 48 VDC
  • Elektrische Lebensdauer: 50.000 Zyklen
  • Mechanische Lebensdauer: 1.000.000 Zyklen
  • Kontaktwiderstand: max. 50 mΩ
  • Isolationswiderstand: 1000 MΩ min.
  • Durchschlagsfestigkeit: 2000 VAC
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 55 °C
  • Schutzart: IP65
  • Einbauöffnung: Durchmesser 16 mm

Subminiatur-Kippschalter, Serie 200

Produktseite der Serie 200 Link zum Datenblatt der Serie 200 Bild der Serie 200

Die Subminiatur-Kippschalter der Serie 200 werden als einpolige und zweipolige Wechselschalter angeboten (SPDT, DPDT). Die Schalter sind mit verschiedenen Schaltfunktionen und Durchführungen lieferbar. Acht verschiedene Anschlussoptionen sind verfügbar.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 6000 bei Volllast
  • Mechanische Lebensdauer: 30.000 Schaltzyklen (Wechselschalter mit Unterbrechung)
  • Kontaktwiderstand: max. 10 mΩ (Ausgangszustand) mit versilberten oder vergoldeten Kontakten
  • Isolationswiderstand: min. 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 V (Effektiv) auf Meereshöhe
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 85 °C
  • Kontaktnennwerte: je nach Kontaktmaterial

Subminiatur-Drucktaster, Serie 800

Produktseite der Serie 800 Link zum Datenblatt der Serie 800 Bild der Serie 800

Die Subminiatur-Drucktaster der Serie 800 sind als Ausführung für die Einrastmontage in Frontplatten erhältlich und verfügen über Druckkontakte. Diese winzigen Drucktaster sind mit verschiedenen Anschlussoptionen lieferbar und eignen sich ausgezeichnet für den Einsatz in Telekommunikation, Netzwerktechnik, Computer, Performance-Audio, Messtechnik und Kleinsignalschaltungen.

TECHNISCHE DATEN

  • Elektrische Lebensdauer: 50.000 Schaltzyklen typisch
  • Kontaktwiderstand: max. 10 mΩ Typisch bei 2 bis 4 VDC; 100 mA mit versilberten oder vergoldeten Kontakten
  • Isolationswiderstand: min. 1000 MΩ
  • Durchschlagsfestigkeit: 1000 V (Effektiv) auf Meereshöhe
  • Betriebstemperatur: -30 °C bis 85 °C
  • Betätigungskraft: 200 p ± 50 p (1,96 ± 0,49 N)