•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Digi‑Key IoT – Inspiration für die Zukunft

IoT Home > Lösungen für die Versorgungswirtschaft

Integriere Lösungen für die Versorgungswirtschaft

Dienstprogramme

Da die zu versorgenden Gebiete stetig wachsen, setzt die Versorgungswirtschaft auf intelligente Möglichkeiten bei der Betriebsführung und beim Geschäftsprozessmanagement. Eine der hierfür implementierten Technologien ist die drahtlose Kommunikation. Sie ermöglicht die sofortige Kommunikation, wodurch Abläufe, Reparaturarbeiten an Infrastruktur und Kundengeräten sowie die Gefahrenabwehr optimiert werden können. Die drahtlose Kommunikation ermöglicht in Kombination mit intelligenten Stromzählern außerdem die Auswertung von Nutzungsstatistiken, Systemauslastung und anderen Daten. Des Weiteren kommen RFID-Tags zum Einsatz, um den Zustand des Verteilungsnetzes und der zwischengeschalteten Anlagen zu überwachen. Die in die Verteilungsinfrastruktur integrierten RFID-Tags übermitteln Informationen zu Status, Sicherheit und Verschleiß oder Beschädigungen von Kabeln, Transformatoren, Rohren, Leitungen, Tanks usw. Diese Informationen ermöglichen den Versorgungsunternehmen proaktive Maßnahmen zur Minimierung potzenziell kostspieliger Wartungs- und Reparaturarbeiten.

Ressourcen