OSLON® Black- und SYNIOS-Breitband-Infrarot-LEDs

Der Emitter von Osram Opto Semiconductors ebnet den Weg zur Nahrungsmittelanalytik im Alltag

Abbildung: Breitband-Infrarot-LED SFH 4735 von OSRAM Opto SemiconductorsDie Infrarot-Familien OSLON Black und SYNIOS von Osram Opto Semiconductors sind die weltweit ersten breitbandig emittierenden Infrarot-LEDs. Diese Komponenten eignen sich ideal als Lichtquelle für die Nahinfrarotspektroskopie und sind daher für eine Vielzahl von Anwendungen nützlich, einschließlich der Beurteilung der Lebensmittelqualität. Diese Entwicklung von OSRAM ermöglicht dieser Sensortechnologie den Sprung in den Verbraucherbereich, zum Beispiel als Zusatzfunktion für Smartphones. Die ersten Mini-Spektrometer wurden bereits vorgestellt, und mit diesen LEDs ist jetzt eine kompakte Lichtquelle verfügbar. IR-Spektroskopie nutzt das charakteristische Absorptionsverhalten bestimmter Molekülverbindungen. Wenn ein definiertes Spektrum auf eine Probe gerichtet wird, kann das Vorhandensein und die Menge bestimmter Bestandteile anhand der Wellenlängenverteilung des reflektierten Lichts bestimmt werden. Dieses Verfahren wird unter anderem in der Lebensmittelindustrie und der Landwirtschaft genutzt. Es ist beispielsweise möglich, den Wasser-, Fett-, Kohlenhydrat- oder Proteingehalt von Nahrungsmitteln zu messen. Diese Daten bieten eine Aussage zu Frische, Qualität oder Kaloriengehalt.

Diese neuen Infrarot-LEDs öffnen dieses Messverfahren für den Verbrauchermarkt. Eine Möglichkeit wäre ein kompakter Sensor, wie ein USB-Stick, der mit einer geeigneten Smartphone-App verwendet werden kann, um Kalorien, Frische oder Nährstoffgehalt zu messen.

Kompakte Einheiten für die spektroskopische chemische Analyse eröffnen eine Palette von Anwendungen in der Verbraucherelektronik. Experten erwarten, dass es zukünftig möglich sein wird, Spektrometer direkt in mobile Geräte zu integrieren. Die Technologie ist eine natürliche Erweiterung der Bioüberwachung, mit anderen Worten des Trends zur Messung verschiedener Vitalparameter wie Pulsrate und Kalorienverbrauch. In ähnlicher Weise ermöglicht ein Smartphone-Spektrometer den Benutzern, die von ihnen verzehrten Lebensmittel zu überwachen oder die verwendeten Arzneimittel zu überprüfen.

IR-Spektroskopie

NIR-Spektroskopie

Nahinfrarotspektroskopie

Merkmale
  • Breitbandiges Emissionsspektrum: 700 nm bis 1050 nm
  • Kompakte Größe von 3,5 mm x 3,5 mm in ausgereiftem, robustem OSLON-Black-Gehäuse
  • Emittiert sichtbares Licht bei 450 nm zur visuellen Verfolgung des IR-Strahls
  • Nur 2,95 V max., 1 mA bis 500 mA

Anwendungen

  • Mobile Spektroskopie

SFH 4735 Broadband Infrared LED

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungTypStrom - Durchlass- (If)Verfügbare MengeDetails anzeigen
OSLON BLACK FLATSFH 4735OSLON BLACK FLATInfrarot (IR)500mA640 - SofortDetails anzeigen
IR BROADBAND EMITTER FOR SPECTROSFH 4776IR BROADBAND EMITTER FOR SPECTROInfrarot (IR)500mA1670 - SofortDetails anzeigen
EMITTER IR 600-1050NM 350MA 3SMDSFH 4736EMITTER IR 600-1050NM 350MA 3SMDInfrarot (IR)500mA249 - SofortDetails anzeigen
Aktualisiert: 2018-12-26
Veröffentlicht: 2017-08-11