Digitaler Optokoppler ACPL-M61M

Energiesparender digitaler 2,5-V-Optokoppler von Broadcom mit 10 MBd ist für raue industrielle Bedingungen ausgelegt

Abbildung: Optokoppler ACPL-M61M von BroadcomDer Optokoppler ACPL-M61M von Broadcom kombiniert eine LED und einen integrierten Fotodetektor mit hoher Verstärkung für einen niedrigen Stromverbrauch und eine hohe Betriebstemperatur. Er unterstützt eine Versorgungsspannung von 2,5 V / 3,3 V mit garantierten AC- und DC-Betriebsparametern über den vollen industriellen Temperaturbereich von -40 °C bis 125 °C. Die höhere Betriebstemperatur trägt dazu bei, das thermische „Durchgehen“ zu minimieren und temperaturbedingte Auslegungsspielräume zu verringern. Der Optokoppler verbraucht einen geringen LED-Treiberstrom von 1,6 mA und kann den externen Treiberpuffer verkleinern. Damit widmet er sich den Energieeffizienztrends und kann rauen industriellen Betriebsbedingungen standhalten.

Merkmale
  • Gleichtaktunterdrückung (CMR): min. 20 kV/µs bei VCM = 1000 V
  • Garantierte AC- und DC-Leistung über breiten industriellen Temperaturbereich: -40 °C bis +125 °C
  • Versorgungsspannung: 2,5 V / 3,3 V
  • Niedriger Versorgungsstrom IDD: max. 1,5 mA
  • Niedriger LED-Eingangstreiberstrom IF: min. 1,6 mA
  • Hohe Datenrate: min. 10 MBd
  • Gehäuse: SO-5
  • Sicherheitszulassungen:
    • UL 1577 - 3750 VRMS für 1 Minute
    • CSA
    • IEC/EN/DIN EN 60747-5-5 für verstärkte Isolierung
Anwendungen
  • Kommunikationsschnittstellen: RS485, CAN-Bus
  • ASIC-Systemschnittstelle
  • Digitale Trennung für A/D-, D/A-Wandlung

ACPL-M61M Digital Optocoupler

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungVerfügbare MengeDetails anzeigen
OPTOCOUPLER (10MBD)ACPL-M61M-500EOPTOCOUPLER (10MBD)3000 - SofortDetails anzeigen
OPTOCOUPLER (10MBD)ACPL-M61M-560EOPTOCOUPLER (10MBD)3000 - SofortDetails anzeigen
Veröffentlicht: 2019-04-08