EUR | USD

Franklin-Blitzsensor AS3935

Franklin-Blitzsensor AS3935 von ams kann bis zu 40 km entfernte Blitze erkennen

Abbildung: Franklin-Blitzsensor AS3935 von ams Der AS3935 von ams ist ein programmierbarer Blitzsensor-IC, der in der näheren Umgebung vorhandene und sich nähernde potenziell gefährliche Blitzaktivitäten erkennt. Dieser Sensor ortet Aktivitäten zwischen Wolken sowie Blitzschläge von der Wolke zur Erde und ermöglicht so in vielen Fällen eine Risikobewertung von heranziehenden Gewittern.

Der AS3935 erkennt sich nähernde Blitzaktivitäten aus bis zu 40 km Entfernung. Zudem ist der AS3935 in der Lage, Störsignale von nicht natürlichen Quellen wie Leuchtstoffröhren, Motoren, Mikrowellenöfen und Schaltern zu erkennen und zu unterdrücken.

Die Entfernung eines Gewitters kann wissenschaftlich fundiert anhand der gemessenen Signale statistisch berechnet werden. Mit diesen Informationen kann der Anwender dann entsprechende Alarmstufen für die jeweilige Anwendung festlegen. So kann für den Bereich persönliche Sicherheit die höchste Alarmstufe ausgegeben werden, während bei der Festlegung der Alarmstufe für den Geräteschutz zum Beispiel die Aspekte Zuverlässigkeit, Signalstärke und Batterielebensdauer gleichermaßen zum Tragen kommen.

Dank des flexiblen IC ist eine Konfigurierbarkeit gegeben, die einen Einsatz des Sensors sowohl im Innen- als auch im Außenbereich ermöglicht – hierbei muss lediglich die Verstärkungsregelung in einem Register geändert werden.

Merkmale und Vorteile
  • Blitzsensor warnt vor Gewittern in Umkreis von 40 km
  • Schätzung der Entfernung zur Gewitterspitze bis 1 km in 14 Schritten
  • Erkennt sowohl Blitzschläge von Wolke zur Erde als auch Blitzschläge zwischen Wolken
  • Dank programmierbarer Erkennungsstufen können Grenzwerte für optimale Steuerung gesetzt werden
  • Integrierter Algorithmus zur Unterdrückung von nicht natürlichen Störquellen
  • Verwendung von SPI- und I2C-Schnittstelle zur Steuerung und zum Lesen der Register
  • Antennenabstimmung zum Ausgleich von Abweichungen der externen Komponenten
  • Versorgungsspannungsbereich von 2,4 V bis 5,5 V
  • Abschalt-, Empfangs- und aktiver Modus
  • Gehäuse: 16LD MLPQ (4 mm x 4 mm)
Anwendungen
  • Wetterstationen
  • Stoppuhren, Sportausrüstung
  • Tragbare Geräte
  • Sicherheit im Schwimmbad
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Globales Positionsbestimmungssystem (GPS)
  • Mobiltelefone
  • Armbanduhren
  • Golfausrüstung
  • Netzleitungsfilter

AS3935

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungSensortypAusgangsartVerfügbare Menge
IC SENSOR LIGHTNING MLPQ-16AS3935-BQFTIC SENSOR LIGHTNING MLPQ-16LightningI²C, SPI6456 - SofortDetails anzeigen

Eval Board

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungSensortypSchnittstelleVerfügbare Menge
BOARD EVAL FOR AS3935AS3935-DKBOARD EVAL FOR AS3935LightningI²C, SPI15 - SofortDetails anzeigen
Veröffentlicht: 2013-07-02