Spannungsregler - Linear, LDO-Regler (Low Drop Out, niedriger Spannungseinbruch)

Resultate : 2
Verpackung
Digi-Reel®Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)Gurtabschnitt (CT)
Steuerfunktionen
AktivierenStrombegrenzung, Aktivieren
Schutzfunktionen
Überstrom, KurzschlussÜberstrom, Übertemperatur, Kurzschluss
Lagerungsoptionen
Umweltschutzoptionen
Medien
MARKTPLATZPRODUKT
2Resultate

Angezeigt werden
von 2
Vergleichen
Herst.-Teilenr.
Verfügbare Menge
Preis
Serie
Verpackung
Produktstatus
Ausgangskonfiguration
Ausgangstyp
Anzahl der Regler
Spannung - Eingang (max.)
Spannung - Ausgang (Min./Fest)
Spannung - Ausgang (Max.)
Spannungsabfall (Max.)
Strom - Ausgang
Strom - Ruhestrom (Iq)
PSRR
Steuerfunktionen
Schutzfunktionen
Betriebstemperatur
Montagetyp
Gehäuse / Hülle
Gehäusetyp vom Lieferanten
SOT 25
AP7366-33W5-7
IC REG LINEAR 3.3V 600MA SOT25
Diodes Incorporated
28.517
Vorrätig
1 : 0,44000 €
Gurtabschnitt (CT)
3.000 : 0,08319 €
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
-
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurtabschnitt (CT)
Digi-Reel®
AktivPositivFest16V3,3V-0,32V bei 600mA600mA80 µA75dB bis 55dB (1kHz bis 10kHz)Strombegrenzung, AktivierenÜberstrom, Kurzschluss-40°C bis 85°C (TA)OberflächenmontageSC-74A, SOT-753SOT-25
4.234
Vorrätig
150.000
Fabrik
Aktiv
-
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurtabschnitt (CT)
Digi-Reel®
AktivPositivFest16V3,3V-0,32V bei 600mA600mA80 µA75dB bis 55dB (1kHz bis 10kHz)AktivierenÜberstrom, Übertemperatur, Kurzschluss-40°C bis 85°C (TA)OberflächenmontageSC-74A, SOT-753SOT-25
Angezeigt werden
von 2

Spannungsregler - Linear, LDO-Regler (Low Drop Out, niedriger Spannungseinbruch)


Lineare Spannungsregler dienen der Bereitstellung einer stabilen Ausgangsspannung, die in Bezug auf Laststrom, Eingangsspannung oder Umgebungsfaktoren nominell unveränderlich ist. Ihr Funktionsprinzip erfordert, dass die Eingangsspannung um einen Mindestwert über der gewünschten Ausgangsspannung gehalten wird. Sie funktionieren auf der Basis der Umwandlung der wie auch immer ausfallenden überschüssigen Spannung am Eingang in Wärme. Dadurch liegt ihr Wirkungsgrad bei den meisten Anwendungen unter dem von Schaltspannungsreglern; häufig eignen sie sich jedoch besser für Anwendungen mit hoher Rauschempfindlichkeit.