Angezeigt werden
1 - 3
von 3
Vergleichen
Herst.-Teilenr.
Verfügbare Menge
Preis
Serie
Gehäuse
Produktstatus
Kernprozessor
Kerngröße
Geschwindigkeit
Verbindung
Peripheriekomponenten
Anzahl I/Os
Größe des Programmspeichers
Typ des Programmspeichers
EEPROM-Größe
RAM-Größe
Spannung - Versorgung (Vcc/Vdd)
Datenwandler
Oszillatortyp
Betriebstemperatur
Montagetyp
Gehäuse / Hülle
Gehäusetyp vom Lieferanten
14-SOIC
ATSAMD11C14A-SSUT
IC MCU 32BIT 16KB FLASH 14SOIC
Microchip Technology
0
Vorrätig
1 : 1,75000 €
Gurtabschnitt (CT)
3.000 : 1,43840 €
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurtabschnitt (CT)
Digi-Reel®
AktivARM® Cortex®-M0+32-Bit Single-Core48MHzI²C, LINbus, SPI, UART/USART, USBBrown-Out-Erkennung/Rücksetzung, DMA, POR, WDT1216KB (16K x 8)FLASH-4K x 81,62V bis 3,63VA/D 5x12b; D/A 1x10bIntern-40°C bis 85°C (TA)Oberflächenmontage14-SOIC (0,154", 3,90mm Breite)14-SOIC
14-SOIC
ATSAMD11C14A-SSNT
IC MCU 32BIT 16KB FLASH 14SOIC
Microchip Technology
0
Vorrätig
1 : 1,80000 €
Gurtabschnitt (CT)
3.000 : 1,49896 €
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurtabschnitt (CT)
Digi-Reel®
AktivARM® Cortex®-M0+32-Bit Single-Core48MHzI²C, LINbus, SPI, UART/USART, USBBrown-Out-Erkennung/Rücksetzung, DMA, POR, WDT1216KB (16K x 8)FLASH-4K x 81,62V bis 3,63VA/D 5x12b; D/A 1x10bIntern-40°C bis 105°C (TA)Oberflächenmontage14-SOIC (0,154", 3,90mm Breite)14-SOIC
IC MCU 32BIT 16KB FLASH 14SOIC
ATSAMD11C14A-SSUT
IC MCU 32BIT 16KB FLASH 14SOIC
Atmel
0
Marktplatz
1 : 1,01000 €
Lose im Beutel
Lose im Beutel
AktivARM® Cortex®-M0+32-Bit Single-Core48MHzI²C, LINbus, SPI, UART/USART, USBBrown-Out-Erkennung/Rücksetzung, DMA, POR, WDT1216KB (16K x 8)FLASH-4K x 81,62V bis 3,63VA/D 5x12b; D/A 1x10bIntern-40°C bis 85°C (TA)Oberflächenmontage14-SOIC (0,154", 3,90mm Breite)14-SOIC
Angezeigt werden
1 - 3
von 3

Mikrocontroller


Mikrocontrollerprodukte sind relativ komplexe digitale Logik-Bausteine, die vom Anwender programmiert werden können. Sie sind eng mit den als Mikrocontrollern bezeichneten Bausteinen verwandt. Der Unterschied zwischen den beiden Familien lässt sich im Wesentlichen auf die Begriffswahl durch den Hersteller reduzieren. Allerdings enthalten Mikrocontroller traditionell Arbeitsspeicher und mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auch Mischsignal-Peripheriekomponenten und werden tendenziell unter einfacheren Softwareparadigmen verwendet, bei denen es um die wiederholte Ausführung einer vordefinierten Reihe von Aufgaben geht.