TVS-Diode mit niedriger Kapazität für den ESD-Schutz - Serie SP4203

Die TVS-Dioden mit 0,5 pF und 10 A in einem diskreten SOD323-Gehäuse von Littelfuse bieten elektronischen Schutz

Abbildung: TVS-Diode der Serie SP4203 von Littelfuse mit niedriger Kapazität für den ESD-SchutzDie Serie SP4203 von Littelfuse enthält Dioden mit niedriger Kapazität, um elektronische Geräte vor zerstörerischen elektrostatischen Entladungen (ESD) zu schützen. Diese robusten TVS-Dioden können wiederholten Kontakt- oder Luft-ESD-Entladungsereignissen bei Werten von ± 30 kV standhalten, ohne dass die Leistung beeinträchtigt wird. Dies übertrifft sogar die ESD-Kontakt- und Luftentladungstestanforderungen gemäß IEC 61000-4-2. Darüber hinaus kann die TVS-Diode einem 8/20-Stoßstromereignis gemäß IEC 61000-4-5, 2. Auflage, bis zu 10 A standhalten und dennoch Niederspannungs-Klemmebenen bereitstellen.

Merkmale
  • ESD: IEC 61000-4-2, ± 30 kV Kontakt-, ± 30 kV Luftspaltentladung
  • EFT: IEC 61000-4-4, 40 A (5/50 ns)
  • Blitzschlag: 10 A (8/20 gemäß Definition von IEC 61000-4-5, 2. Auflage)
  • Halogenfrei, bleifrei und RoHS-konform
  • Kleines SOD323-Gehäuse für 0805-Footprints
  • Niedrige Kapazität: 0,5 pF (bei VR = 0 V)
  • Niedriger Leckstrom
  • AEC-Q101-konform
  • Feuchteempfindlichkeit (MSL): 1
Anwendungen
  • Sicherheitsausrüstung
  • Instrumentierung
  • Medizinische Geräte
  • Computer und Peripheriegeräte
  • xDSL-Schnittstellen
  • RS-232
  • RS-485
  • Stromanschlüsse

TVS Diode Low Capacitance ESD Protection - SP4203 Series

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungVerfügbare MengeDetails anzeigen
TVS DIODE 3.3VWM 10A ESD SOD323SP4203-01FTG-CTVS DIODE 3.3VWM 10A ESD SOD32312000 - Lagerbestand des HerstellersDetails anzeigen
Veröffentlicht: 2019-04-17