DC-Spannungsisolationssensoren ACPL-C87AT und ACPL-C87BT

Die hochpräzisen, isolierten R2Coupler-Isolationskomponenten von Broadcom bieten eine verbesserte Isolierung und Zuverlässigkeit

Bild der Isolationssensoren ACPL-C857AT und ACPL-C87BT von Broadcom Die Isolationsverstärker ACPL-C87AT und ACPL-C87BT von Broadcom für die Automobiltechnik verwenden eine überlegene optische Kopplungstechnologie mit einem Sigma-Delta-(Σ-Δ)-Analog-Digital-Wandler, Chopper-stabilisierten Verstärkern und einer vollständig differentiellen Schaltungstopologie, um eine unübertroffene Rauschunterdrückung im Isolationsmodus, niedrigen Offset, hohe Verstärkungsgenauigkeit und Stabilität zu gewährleisten.

Die Komponenten ACPL-C87AT (± 1 % Verstärkungstoleranz) und ACPL-C87BT (± 0,5 % Verstärkungstoleranz) sind für die hochpräzise Gleichspannungserfassung in elektronischen Motortreibern, DC/DC- und AC/DC-Wandlern sowie Batterieüberwachungssystemen konzipiert. Der ACPL-C87AT und der ACPL-C87BT zeichnen sich durch eine hohe Eingangsimpedanz aus und arbeiten mit einer vollen Bandbreite an analogen Eingangsspannungen von bis zu 2,46 V. Die Abschaltfunktion bietet Energieeinsparungen und kann von einer externen Quelle wie einem Mikroprozessor gesteuert werden.

Die hohe Gleichtakt-Transientenimmunität (15 kV/µs) des ACPL-C87AT sowie des ACPL-C87BT gewährleistet die Präzision und Stabilität, die für eine genaue Überwachung der DC-Schienenspannung in rauschintensiven Motorsteuerungsumgebungen erforderlich ist. Diese galvanisch sichere Isolierungslösung wird in einem kompakten, oberflächenmontierbaren SO-8-/(SSO-8)-Gehäuse geliefert, das den weltweiten gesetzlichen Sicherheitsstandards entspricht.

Die R2Coupler-Isolationskomponenten von Broadcom bieten verstärkte Isolierung und Zuverlässigkeit, wie sie für kritische Anwendungen in der Automobiltechnik und für industrielle Hochtemperaturanwendungen benötigt werden.

Merkmale
  • Verstärkungsfaktor Eins
  • Verstärkungstoleranz von ± 0,5 % (ACPL-C87BT) und ± 1 % (ACPL-C87AT) bei +25 °C
  • Eingangsoffsetspannung: -0,3 mV
  • 0,05 % nicht linear
  • 25 ppm/°C Verstärkungsdrift in Abhängigkeit von der Temperatur
  • Bandbreite: 100 kHz
  • Nenneingangsbereich: 0 V bis 2 V
  • Qualifiziert gemäß AEC-Q100-Richtlinien, Stufe 1
  • Betriebstemperatur: -40 °C bis +125 °C
  • Abschaltfunktion (Active High)
  • 15 kV/µs Gleichtaktunterdrückung bei VCM = 1 kV
  • Arbeitsspannung, VIORM: 1414 Vpeak
  • Kompaktes, oberflächenmontierbares SO-8-Gehäuse
  • Weltweite Sicherheitszulassungen:
    • UL 1577 (5000 VRMS/1 Minute)
    • CSA
    • IEC/EN/DIN EN 60747-5-5
Anwendungen
  • BMS-Batteriespannungsmessung im Automobilbereich
  • DC/DC-Wandler-Spannungsmessung im Automobilbereich
  • DC-Busspannungsmessung für Kfz-Motorwechselrichter
  • DC-Ausgangsspannungsmessung für AC/DC-Ladegeräte im Automobilbereich
  • Isolationsschnittstelle zur Temperaturerfassung
  • Spannungsmessung und -überwachung für allgemeine Zwecke

ACPL-C87AT/ACPL-C87BT Isolation Sensors

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungVerfügbare MengeDetails anzeigen
IC OPAMP ISOLATION 1 CIRCUIT 8SOACPL-C87AT-000EIC OPAMP ISOLATION 1 CIRCUIT 8SO2917 - SofortDetails anzeigen
IC OPAMP ISOLATION 1 CIRCUIT 8SOACPL-C87AT-500EIC OPAMP ISOLATION 1 CIRCUIT 8SO24 - SofortDetails anzeigen
IC OPAMP ISOLATION 1 CIRC 8SSOACPL-C87BT-000EIC OPAMP ISOLATION 1 CIRC 8SSO3810 - SofortDetails anzeigen
IC OPAMP ISOLATION 1 CIRCUIT 8SOACPL-C87BT-500EIC OPAMP ISOLATION 1 CIRCUIT 8SO1040 - SofortDetails anzeigen
Veröffentlicht: 2019-04-11