EUR | USD

Wegsensor AS5311

ams bietet seine linearen inkrementellen 12-Bit-Positionssensoren mit digitaler Schnittstelle und ABI-/PWM-Ausgang

Abbildung: Wegsensor AS5510 von amsams bietet eine breite Palette von leistungsstarken Positionssensoren, die für Industrie, Medizintechnik, Robotik, Automobiltechnik und Verbraucheranwendungen geeignet sind. Ihre patentierte Technologie macht alle Positionssensoren gegen externen Streufeldern unanfällig, um höhere Robustheit, niedrigere Systemkosten (keine magnetische Abschirmung erforderlich) und die Einhaltung der strengsten Sicherheitsanforderungen zu erreichen.

Der AS5311 ist ein inkrementeller Positionssensor für außeraxiale Linear- und Drehanwendungen basierend auf kontaktloser Magnetsensortechnologie. Zur Messung von Position und Bewegung muss ein mehrpoliger Magnetstreifen oder -ring verwendet werden. An der standardisierten Schnittstelle für den Quadartursignalausgang werden 4096 Impulse (12 Bit) je 2 mm langem Polpaar mit einem Nullimpuls (= ABI-Schnittstelle) ausgegeben, was im Inkrementalmodus eine Höchstgeschwindigkeit von 650 mm/s erlaubt.

Ein mehrpoliger Magnetstreifen oder -ring mit einer Pollänge von 1 mm ist erforderlich, um die Dreh- oder Linearbewegung zu messen. Der Magnetstreifen wird in einer typischen Entfernung von 0,3 mm über dem IC platziert. Die Absolutmessung bietet die sofortige Anzeige der Magnetposition innerhalb eines Polspaars mit einer Auflösung von 488 nm pro Schritt (12 Bit auf 2 mm). Diese digitalen Daten werden als serieller Bitstream per PWM-Signal ausgegeben. Darüber hinaus ist eine inkrementelle Ausgabe mit einer Auflösung von 1,95 μm pro Schritt möglich. Ein Nullimpuls wird einmal je Polpaar (einmal auf 2 mm) erzeugt.Die Laufgeschwindigkeit beträgt im Inkrementalmodus bis zu 650 mm/Sekunde. Dank des internen Spannungsreglers kann der AS5311 mit 3,3 V oder 5 V betrieben werden. Je nach Anwendung eignet sich der AS5311 für mehrpolige Streifenmagneten sowie mehrpolige Ringmagneten, die sowohl radial als auch axial magnetisiert werden.

Merkmale Vorteile
  • Kontaktlose Bewegungs- und Positionsmessung
  • Hohe Auflösung
  • Unanfällig gegenüber externen magnetischen Streufeldern
  • Zwei Absolutausgänge mit 12-Bit-Auflösung
  • Schnittstelle, SSI (seriell)
  • Ausgang, ABI, PWM (Pulsweitenmodulation)
  • Max. Geschwindigkeit beträgt 0,65 m/s
  • Versorgungsspannung beträgt 3,3 V oder 5 V
  • Temperaturbereich von -40 °C bis 125 °C
  • Untergebracht in einem TSSOP-20
  • Automobiltechnik-Zulassung
  • Inkrementalausgang mit Nullimpuls
  • "Rot-Gelb-Grün"-Anzeigen überwachen Platzierung des Magnet über dem Chip
  • Magnetanforderungen
    • Linear: Magnetstreifen
    • Außeraxial: Ringmagnet
  • Höchste Zuverlässigkeit und Haltbarkeit in rauen Umgebungen
  • Steuerung hochpräziser Bewegungen
  • Niedrigere Materialkosten (keine magnetische Abschirmung erforderlich)
Anwendungen
  • Motordrehzahl- und Bewegungssteuerung für außeraxiale Anwendungen
  • Rückkopplung für Servo-Antriebe
  • Ersatz für optische Linear- und Drehsensorsysteme
  • Rückkopplung für Mikro-Aktuatoren
  • Steuerung von XYZ-Tischen
  • Robotersysteme

AS5311 Linear Sensor

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungVerfügbare MengeDetails anzeigen
ROTARY ENCODER MAGNETICAS5311-ATST-500ROTARY ENCODER MAGNETIC3163 - SofortDetails anzeigen

AS5311 Adapter and Evaluation Boards

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungVerfügbare MengeDetails anzeigen
ADAPTER BOARD FOR AS5311AS5311-TS_EK_ABADAPTER BOARD FOR AS5311466 - SofortDetails anzeigen
BOARD EVAL FOR AS5311AS5311-TS_EK_DBBOARD EVAL FOR AS53110Details anzeigen
Veröffentlicht: 2016-07-18